6 wertvolle Tipps für ausdrucksstarke Fotos für die Frau

Je nach Berufsfeld muss das Portrait passend gestaltet werden. Eine Grafikdesignerin tritt anders auf als eine Versicherungskauffrau. Daher ist es wichtig vorab einen ersten Beratungstermin am Telefon mit dem Fotografen zu vereinbaren.

Fazit

Es gibt immer mehr weibliche Führungskräfte und Frauen in aufregenden neuen unternehmerischen Rollen. Das Unternehmensportrait einer Frau wird unterschiedlich beurteilt. Daher müssen Sie ein professionelles Image wählen, das Weiblichkeit und Autorität in Einklang bringt. Ich arbeite hart mit meinen Unternehmerinnen und Führungskräften zusammen, um durch dieses interessante Terrain zu navigieren und mit ihrem Portrait den richtigen Ton zu treffen. Für die Richtige Balance braucht es manchmal einen ernsteren Ausdruck, einen interessanten Blickwinkel und die Richtige Beleuchtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.